Klarinette
Einzelunterricht

Die Kla­ri­net­te ist ein Holz­blas­in­stru­ment mit gros­ser sti­lis­ti­scher Band­brei­te. Mit ihrem wei­chen und viel­sei­ti­gen Klang ist sie in Klas­sik und Jazz, Volks­mu­sik und Dixie­land eben­so wie im Sin­fo­nie- oder Blas­or­ches­ter zu Hau­se. Die Kla­ri­net­ten­fa­mi­lie besteht unter ande­rem aus der B‑Klarinette, auf der üblicherweise unter­rich­tet wird. Dane­ben gibt es die klei­ne­re Es-Kla­ri­net­te und die gros­se Bass­kla­ri­net­te. Alle haben einen wich­ti­gen Platz in Ensem­bles und Blas­for­ma­tio­nen. Wir bera­ten ger­ne bei Mie­te oder Kauf eines Instruments.

Hörprobe
W.A. Mozart: Lar­ghet­to aus dem Quin­tett für Kla­ri­net­te und Streichquartett
Kla­ri­net­te: Sharon Kam

Kla­ri­net­te wird im Ein­zel­un­ter­richt erlernt. Ein Beginn ist ab 6 Jah­ren mög­lich. Das Zusam­men­spiel in klei­ne­ren und grösseren Grup­pen wird von Anfang an geför­dert und ist eine wich­ti­ge Ergänzung zum Ein­zel­un­ter­richt. Beson­ders emp­feh­len wir die Mit­wir­kung bei der Blas­band «Frühstarter». Fort­ge­schrit­te­nen ste­hen das Blas­or­ches­ter oder unser Orches­ter offen. Auf­trit­te gibt es als Mit­glied eines Ensem­bles oder auch als Solis­tIn. Beson­de­re Bega­bun­gen wer­den im Pro­gramm der Talent­för­de­rung der Musik­schu­len Basel­lands gefördert.

Kro­nen­matt­ge­bäu­de
Kro­nen­weg 16
Binningen

Kur­sor­te kennenlernen

Diens­tag bis Don­ners­tag nachmittags
Bit­te beach­ten Sie auch die Unter­richts­ta­ge der ein­zel­nen Lehrpersonen

Kurs­be­ginn jeweils Mit­te August und Ende Januar

Klarinette
Lehrpersonen
Por­trät
Por­trät
Klarinette
Kurskosten
Pro Semes­ter Grund­ge­bühr 25 min 37.5 min 50 min
Kla­ri­net­te CHF 16 CHF 550 CHF 825 CHF 1100
Alle Infos über Kosten
Interessiert?
  • Löse ein Schnupper-Abo

  • Besu­che eine Veranstaltung

  • Mel­de dich an

Schnup­pern oder Anmelden

Klarinette
Einzelunterricht

Die Kla­ri­net­te ist ein Holz­blas­in­stru­ment mit gros­ser sti­lis­ti­scher Band­brei­te. Mit ihrem wei­chen und viel­sei­ti­gen Klang ist sie in Klas­sik und Jazz, Volks­mu­sik und Dixie­land eben­so wie im Sin­fo­nie- oder Blas­or­ches­ter zu Hau­se. Die Kla­ri­net­ten­fa­mi­lie besteht unter ande­rem aus der B‑Klarinette, auf der üblicherweise unter­rich­tet wird. Dane­ben gibt es die klei­ne­re Es-Kla­ri­net­te und die gros­se Bass­kla­ri­net­te. Alle haben einen wich­ti­gen Platz in Ensem­bles und Blas­for­ma­tio­nen. Wir bera­ten ger­ne bei Mie­te oder Kauf eines Instruments.

Hörprobe
W.A. Mozart: Lar­ghet­to aus dem Quin­tett für Kla­ri­net­te und Streichquartett
Kla­ri­net­te: Sharon Kam

Kla­ri­net­te wird im Ein­zel­un­ter­richt erlernt. Ein Beginn ist ab 6 Jah­ren mög­lich. Das Zusam­men­spiel in klei­ne­ren und grösseren Grup­pen wird von Anfang an geför­dert und ist eine wich­ti­ge Ergänzung zum Ein­zel­un­ter­richt. Beson­ders emp­feh­len wir die Mit­wir­kung bei der Blas­band «Frühstarter». Fort­ge­schrit­te­nen ste­hen das Blas­or­ches­ter oder unser Orches­ter offen. Auf­trit­te gibt es als Mit­glied eines Ensem­bles oder auch als Solis­tIn. Beson­de­re Bega­bun­gen wer­den im Pro­gramm der Talent­för­de­rung der Musik­schu­len Basel­lands gefördert.

Kro­nen­matt­ge­bäu­de
Kro­nen­weg 16
Binningen

Kur­sor­te kennenlernen

Diens­tag bis Don­ners­tag nachmittags
Bit­te beach­ten Sie auch die Unter­richts­ta­ge der ein­zel­nen Lehrpersonen

Kurs­be­ginn jeweils Mit­te August und Ende Januar

Klarinette Lehrpersonen

Michael Heitzler

Kla­ri­net­te

Por­trait

Guido Stier

Kla­ri­net­te

Por­trait
Klarinette Kurskosten
Pro Semes­ter Grund­ge­bühr 25 min 37.5 min 50 min
Kla­ri­net­te CHF 16 CHF 550 CHF 825 CHF 1100
Alle Infos über Kosten

Interessiert?

Reinschauen
  • Instru­men­ten­de­mons­tra­ti­on

  • Woche der offe­nen Tür

Ver­an­stal­tung besuchen
Schnuppern
  • In einem Einzelkurs

  • In einem Gruppenkurs

Schnup­per-Abo lösen
Anmelden
  • Wahl eines Instruments

  • Wahl eines Kurses

Anmel­den