Gitarre
Gitarre

Instrument

Die Gitarre verfügt für Anfänger wie Fortgeschrittene über eine reiche Originalliteratur aus vier Jahrhunderten und aus verschiedensten Stilbereichen. Sie ist gleichermassen geeignet als Solo- wie auch als reines Begleitinstrument. Die sogenannte «Klassische Grundausbildung» ermöglicht das Musizieren in verschiedenen Bereichen, z.B. klassisches Solospiel, Kammermusik, moderne Musik (Blues, Jazz, Rock/Pop).

Hörprobe
Von der CD "Suite Española Cantos de España" von Isaac Albeniz spielt Giuseppe Feola "Castilla", eine sehr lebendige und virtuose Komposition im Stil des traditionellen spanischen Seguidillas.

Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Hörprobe zu starten.

Voraussetzungen

Das Mindestalter liegt bei 7 Jahren; falls die Hände noch zu klein sind, ist der Anfang auf einem kleinen Instrument möglich.

Unterrichtsform

Das Fach Gitarre wird als Einzelunterricht und als Vorkurs (siehe Gruppenkurse) angeboten. Das Zusammenspiel in Ensembles und in speziellen Projekten (auch im Orchester) ist eine wichtige Ergänzung zum Einzelunterricht. E-Gitarre wird für fortgeschrittene SchülerInnen als Zusatzangebot zum klassischen Gitarrenspiel angeboten. Der Eintritt erfolgt auf Empfehlung der Lehrperson.

Kursbeginn

Jeweils Mitte August und Ende Januar.

Kosten / Semester

Siehe > Kursgeldliste.

Lehrpersonen

> Giuseppe Feola, > Beata Huang, > Lukas Isenegger, > Marisa Minder, > Christian Reichert, > Harald Stampa, > Lea Ziegler