Matthias Bühlmann
Matthias Bühlmann
> Fagott
Kirchgasse 1
4058 Basel
T 061 692 24 34
M 076 393 51 61
F 061 681 24 87
matti.b(at)datacomm.ch

Matthias Bühlmann wurde als Sohn eines Musikers in Basel geboren. Er erhielt seinen ersten Fagottunterricht bei J. Stavicek, bei dem er auch an der Musik-Akademie Basel studierte und seine Ausbildung mit dem Lehr-, Orchester- und Solistendiplom abschloss. Weitere Studien und Meisterkurse absolvierte er bei M. Turkovic und W. Waterhouse in London.

Im Alter von 17 Jahren trat Matthias Bühlmann zum ersten Mal mit dem Radio-Sinfonieorchester Basel als Solist auf. Er gewann 1991 den Wettbewerb «Förderung junger Musiker» der SBG und nahm als Finalist am internationalen Wettbewerb in Frankfurt a.M. teil. Es folgten weitere Konzerte als Solist mit dem Basler Sinfonieorchester, dem Kammerorchester Basel, dem Orchestre de chambre de Neuchâtel, dem Orchester Philharmonique de Rohdanien (F) und mit i Solisti della Svizzera Italiana. Als gefragter Kammermusiker ist er u.a. Mitglied des Zürcher Bläserensembles Oktomania, des Schweizer Oktetts und des Arion Bläserquintetts.

Matthias Bühlmann ist 1. Fagottist des Kammerorchesters Basel und Mitglied des Sinfonieorchesters Basel. Er unterrichtet seit 1992 an den Musikschulen Binningen-Bottmingen, Münchenstein, Reinach, Aesch und Pfeffingen sowie an den Gymnasien Oberwil und Münchenstein.